Schon fast die gesamte Saison 2017/2018 liegt ein grauer Schleier über der Ostkurve Hertha BSC. Dass das Verhältnis zwischen Herthas Geschäftsführung und den Ultras, sowie weiten Teilen der Ostkurve stark angespannt ist, hat sich so langsam auch bis zum letzten Herthaner rumgesprochen. Die letzten Gespräche …

Wir haben der Berliner Morgenpost ein seltenes Interview zur aktuellen Situation gegeben, welches Ihr hier lesen könnt.

http://hb98.de/wp/wp-content/uploads/2017/05/becheraktion2013-2-190x108.jpg

Hallo Herthaner!

Die Saison 2004/2005 ist schon sehr lange her. Wenn wir zurückblicken, war diese Zeit für die Fanszene von Hertha BSC einer der prägendsten Monate der jüngeren Vergangenheit. Benny, ein Mitglied von uns, den „Harlekins Berlin ´98“ erkrankte an Leukämie. Was damals durch Bennys Familie, den Fans von Hertha BSC und unzähligen anderen Fanszenen an Unterstützung organisiert wurde, sei es durch Organisationen …

Für den vergangenen Sonntag hatte der „Förderkreis Ostkurve Hertha BSC e.V.“, als Zusammenschluss der aktiven Gruppen und Einzelpersonen der Fanszene, alle interessierten Herthaner zu einem Austausch bezüglich der aktuellen Situation zwischen Fans und der Geschäftsführung eingeladen. Rund 400 Herthaner folgten diesem Aufruf und nahmen die …

Was ist passiert? Nach dem offiziell von Martin Kind ruhend gestellten Antrag auf Ausnahme der 50+1-Regel für sich und Hannover 96 soll die 50+1-Regel nun von allen DFL-Clubs „modifiziert“ werden. Für eine solche Modifizierung werden 24 von 36 Stimmen, also eine 2/3-Mehrheit, aller DFL-Mitglieder (=Clubs) …

Am 17.02.2018 kam es in Halle zu der Begegnung zwischen dem heimischen Halleschen FC und dem Karlsruher SC im Rahmen eines Pflichtspiels der 3. Liga. Dieses Spiel nahmen rund 200 Herthaner zum Anlass, gemeinsam mit der Regionalbahn in Richtung Sachsen-Anhalt zu reisen, um die befreundeten …

Hallo Herthaner! Jeder von euch dürfte mittlerweile mitbekommen haben, dass zwischen den Ultragruppen und großen Teilen der Fanszene auf der einen und der Geschäftsführung unseres geliebten Vereins auf der anderen Seite, seit geraumer Zeit einiges im Argen liegt. Doch, warum ist das so? Warum reißen …

Hallo Herthaner, wie bereits im Kurvenecho und im Forum angekündigt, haben wir eine für Samstag geplante Choreografie in der Ostkurve abgesagt. Die Gründe hierfür, liegen in einem eklatanten Vertrauensmissbrauch seitens der Geschäftsführung von Hertha BSC, welcher sich in wahnwitzigen Regularien und Zensurversuchen für eben diese …