“Spendet Becher – Rettet Leben” 2021

Hallo Herthaner!

Leider hat die Pandemie unser Leben nach wie vor voll im Griff und alle Teile der Gesellschaft müssen weiterhin Einschränkungen im alltäglichen Leben in Kauf nehmen. So dürfen auch wir nach über einem Jahr Pandemie immer noch nicht zurück in unser geliebtes Olympiastadion und unsere Alte Dame im Abstiegskampf begleiten und unterstützen.

Unterstützen“ ist ein gutes Stichwort, denn auch in oder vor allem gerade wegen der Pandemie gibt es weiterhin Menschen, die gezielter Unterstützung bedürfen. Auch wenn wir unsere alljährliche Aktion Spendet Becher – Rettet Leben zum zweiten Mal in Folge nicht wie gewohnt im Stadion durchführen können, wollen und werden wir sie dennoch erneut mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln mit eurer Unterstützung sowie der von Hertha BSC gemeinsam durchführen.

Wir sammeln dieses Jahr für die Einrichtung Kolibri – Hilfe für krebskranke Kinder Deutschland e.V.

Kolibri e.V. unterstützt schwerstkranke Kinder in ihrem täglichen Alltag und erleichtert ihnen diesen durch beispielhaft vorgestellte folgende Projekte:

  • Anschaffung eines Lernroboters, um dem kranken Kind die Möglichkeit zu geben, selbst am Unterricht teilnehmen zu können
  • integrierte Eventküche im Krankenhaus, in der in coronafreien Zeiten gemeinsam mit den Kindern gekocht und gespeist wird
  • Konzerte und weitere Events innerhalb des Krankenhauses, um den Kindern den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen
  • ganzjährige Erfüllung von Herzenswünschen der erkrankten Kinder und ihrer Geschwister

Des Weiteren unterstützt Kolibri e.V. auch die Familien der betroffenen Kinder. Die Einrichtung steht diesen dabei beratend zur Seite und erledigt mit ihnen Behördengänge, stellt Anträge auf finanzielle Mittel oder aber stellt diese Mittel mitunter selbst zur Verfügung.

Außerdem besitzt Kolibri e.V. seit einem Jahr eine Trauergruppe, in der verwaiste Eltern und Geschwister professionell betreut werden. Innerhalb dieser Trauergruppe wurde ein „Garten der Erinnerung“ angelegt, den die betroffenen Familien seitdem selbst bewirtschaften.

Kolibri e.V. finanziert sich dabei ausschließlich aus Spendenmitteln und bezieht keine öffentlichen Gelder.

Wofür wird das gesammelte Geld von Spendet Becher – Rettet Leben 2021 verwendet?

  • Anschaffung weiterer Lernroboter
  • weitere Erfüllung von Herzenswünschen für schwerstkranke Kinder
  • Ausbau von Wohnungen im Familienzentrum in Oderberg

Aus diesem Grund laden wir euch dazu ein, Kolibri. e.V. finanziell zu unterstützen und damit euren Teil zu „Spendet Becher – Rettet Leben 2021“ beizutragen! Die Aktion läuft bis zum Saisonende am 22.05.21.

Entweder über den Money Pool bei PayPal: https://paypal.me/pools/c/8xZzRpq3Y6

Oder über eine Überweisung auf das Konto des Förderkreis Ostkurve e.V.
IBAN: DE 9510 0100 1005 7709 5104
Verwendungszweck: Becher

Ihr könnt euch auch durch die von Hertha BSC in das Leben gerufene Aktion „Sammlerdauerkarte“ an Spendet Becher – Rettet Leben 2021 beteiligen. Der gesamte Erlös kommt Spendet Becher – Rettet Leben zu Gute. Nähere Informationen hierzu erhaltet ihr auf der Homepage des Vereins (https://www.herthabsc.com/de).

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender!

Niemals vergessen – Weiter helfen – Leben retten!

Harlekins Berlin ’98 im April 2021