3. Spreebär-Gedenkcup


Am Sonntag, den 11.01.04, fand zum dritten mal der Carsten-Grab-Gedenkcup statt. Nach dem ersten Turnier draußen, sollte es diesmal zum zweiten mal ein Hallenturnier sein. Mit 10 Mannschaften (2 Harlekins-Teams, Chosen Few Hamburg, Kap der guten Hoffnung, HSV-Fanclub Berlin, Hertha-Rollis, Hertha BSC Geschäftstelle, Fan-Projekt Berlin, CVeF (BFC) und dem Titelverteidiger vom BFC) ging es um 10h nach einer kurzen Ansprache in 2 Gruppen los. Nach den Platzierungs- und Finalspielen stellte sich dann zum dritten mal in Folge die Mannschaft des BFC als Sieger heraus, bezwungen wurde die CVeF im Siebenmeterschießen. Den dritten Platz belegte die erste Mannschaft der Harlekins.

Das gesamte Turnier verlief ausgesprochen fair und ohne Vorkommnisse. Wir möchten uns bei Carstens Eltern, allen Teilnehmern, Zuschauern und Helfern, die dieses Turnier möglich machten, herzlich bedanken!

Bis zum nächsten Jahr…

Comments are closed.