Zwischen Himmel und Hertha

Das Heft ist das Werk einer Einzelperson und knüpft inhaltlich an das 2014 eingestellte „Kleener Piefke“ an. So finden sich neben den Spielen der Alten Dame, Partien des Karslruher Sport-Clubs und Racing Strasbourg auch Hoppingausflüge aus Nah und Fern im Heft wieder. Des Weiteren fließen einzelne Konzertberichte der härteren Gangart in das Heft mit ein. Die Doppelausgabe 3/4 wird vorerst die letzte Ausgabe gewesen sein.

#0
August 2015
76 Seiten
100 Exemplare
#1
April 2016
108 Seiten
100 Exemplare
#2
Juli 2016
76 Seiten
150 Exemplare
#3/4
März 2018
188 Seiten
150 Exemplare