Das Tagebuch der Alten Dame

Nach der Ankündigung der Hans Wurst – Redaktion, die Nummer 10 sei die letzte Ausgabe, war eines sofort klar: Es muss ein neues Fanzine her! In einer kleinen Redaktionssitzung rauchten die Köpfe aller Anwesenden und alle Schreiberlinge waren sich einig, zur nächsten Halbserie sollte „Das Tagebuch der Alten Dame“ stehen. Das neue Fanzine schlug ein wie eine Bombe und schneller als gedacht war man die ersten 500 Exemplare los. Deshalb erhöhte man beim zweiten Kapitel die Auflage. Oberste Priorität im Heft hat Hertha BSC, Berichte gibt es von jedem Spiel und zudem kommen jede Menge Leute aus der Szene in verschiedensten Interviews und Denkanstößen zu Wort.

Folgende Ausgaben sind bisher vom Tagebuch der Alten Dame erschienen:

#1
Februar 2008
80 Seiten
500 Exemplare
#2
August 2008
84 Seiten
700 Exemplare
#3
Februar 2009
144 Seiten
700 Exemplare
#4
September 2009
112 Seiten
1000 Exemplare
#5
Februar 2010
140 Seiten
800 Exemplare
#6
September 2010
90 Seiten
800 Exemplare
#7
März 2011
176 Seiten
800 Exemplare
#8
August 2011
108 Seiten
800 Exemplare
#*
November 2011
204 Seiten
100 Exemplare
#9
März 2012
146 Seiten
800 Exemplare
#10
November 2012
120 Seiten
800 Exemplare
#11
Mai 2013
138 Seiten
800 Exemplare
#12
November 2013
138 Seiten
800 Exemplare
#13/14
November 2014
182 Seiten
700 Exemplare
#15
August 2015
204 Seiten
600 Exemplare
#16
Februar 2017
144 Seiten
500 Exemplare

*Bei diesem Tagebuch handelt es sich um eine Sonderausgabe mit dem Schwerpunkt Schottland